Immortelle-das ätherische Öl das blaue Flecken wegzaubert

Immortelle-das ätherische Öl das blaue Flecken wegzaubert

Heute möchte ich euch eine südländische Schönheit, die Immortelle vorstellen, auch Helichrysum italicum genannt.

Helios heisst im altgriechischen Sonne und Chyrsos Gold, also Sonnengold….hübscher Name , wie ich finde. Die winterharte Pflanze wächst in südlichen Gegenden und wenn man in Weiterlesen

Der Kräuterkraft-Wochenendtipp: Schauen und staunen!

Der Kräuterkraft-Wochenendtipp: Schauen und staunen!

Wer einem so beim Kräutersammeln begegnet…

Weiterlesen

Vorgestellt: Die Gartenmelde

Vorgestellt: Die Gartenmelde

 

Für die meisten ist die Gartenmelde einfach ein Unkraut. Doch damit tun wir dem engen Verwandten des Spinats, auch des Erdbeer-Spinats und des Grünen Heinrichs, Unrecht, denn seine Blätter schmecken köstlich und stecken außerdem voller nützlicher Nährstoffe.Die Gartenmelde wächst bevorzugt auf Schuttplätzen, an Mauern und an Hecken. Sie sieht zart und unscheinbar aus.  Aber der Schein trügt, und zwar gewaltig, denn die Gartenmelde ist keineswegs ein Unkraut.

Weiterlesen

Eine Nährwert-Tabelle

Eine Nährwert-Tabelle

Dass Wildgemüse gesünder ist als Kulturgemüse, war mir schon klar, aber es hier mal schwarz auf weiß zu sehen, finde ich spannend. Es hat definitiv eine höhere Nährstoffdichte als das Gemüse, welches wir im Garten anbauen oder kaufen. Wildgemüse enthält außerdem sehr viel Wasser, wenig Fett und Kohlenhydrate.

Weiterlesen

Was hat der Haselstrauch mit der Phänomenologie zu tun…

Was hat der Haselstrauch mit der Phänomenologie zu tun…

Was für eine Freude, in einigen Teilen Südtirols ist der Vorfrühling angebrochen: Die Haselsträucher blühen!

Im Gegensatz zu den astronomischen Jahreszeiten sind die Perioden im phänomenologischen Kalender nicht an fixe Daten gebunden. Jahresabschnitte werden durch Beobachtungen aus der Natur bestimmt. Weiterlesen

Zu Besuch im Tee-Salon in Glurns bei den Stilfser Bergkräutern

Zu Besuch im Tee-Salon in Glurns bei den Stilfser Bergkräutern

Im sehr behaglichen Ambiente unter den urigen Glurnser Lauben gibt es einen Tee-Salon. Traude Horvath bietet verschiedene Kräutertees, Getränke und kleine köstliche Speisen an. Die Kräuter kommen aus dem eigenen Kräutergärten in Stilfs oder werden im Nationalpark Stilfserjoch gesammelt. Als Weiterlesen

Hagebuttengetränk aus Hagebuttenpulver

Hagebuttengetränk aus Hagebuttenpulver

Ein wunderbar erfrischendes Getränk für die Winterzeit ist das Hagebuttengetränk. Es löscht den Durst, ist reich an Vitamin C und schmeckt auch noch köstlich!!

Weiterlesen

Rosmarin-Kürbis

Rosmarin-Kürbis

Eine meiner Lieblingsspeisen im Winter ist Rosmarin-Kürbis. Sie wärmt Leib und Seele! Zum Würzen verwende ich dazu das Rosmarin-Salz, welches ich in einem anderen Beitrag schon beschrieben habe.

Weiterlesen