Slider

Bräuche zu Lichtmess 2

Bräuche zu Lichtmess 2

Wie schon gestern angekündigt, folgt heute der zweite Teil zu den Bräuchen zu Lichtmess. Während ich euch im letzten Beitrag von Liachtmess allgemein, Maria Kerz, Schlenggltog, den Wochsstöcklen, dem Liachtmessfeierti und dem Weiberfest erzählt habe, geht es heute weiter, mit Sprüchen und sogar einem Rezept!

Gastbloggerin – hat einige Rezepte für das Buch Die Kraft der (Südtiroler) Kräuter nutzen geliefert. Die Bäuerin und Kräuterpädagogin ist inzwischen selbst Autorin des Buches: Lebendige Bräuche in Südtirol und arbeitet daheim auf ihrem Hof Kräutererbe Bacherhof.

Weiterlesen

Bräuche zu Lichtmess

Bräuche zu Lichtmess

Das Kalenderjahr beginnt am 1. Jänner, das Kirchenjahr mit dem 1. Adventssonntag und das Bauernjahr zu „Lichtmess“. Heute noch wird in einigen Familien am 2. Februar der letzte Weihnachtszelten verspeist und das Krippele abgeräumt. Traditionell schließt sich mit „Lichtmess“ der Kreis der Feierlichkeiten rund um Weihnachten und es beginnt ist die Zeit der Reinigung. Der alte Name dieses christlichen Feiertages „Maria Reinigung“ lässt dies noch erahnen.

Gastbloggerin – hat einige Rezepte für das Buch Die Kraft der (Südtiroler) Kräuter nutzen geliefert. Die Bäuerin und Kräuterpädagogin ist inzwischen selbst Autorin des Buches: Lebendige Bräuche in Südtirol und arbeitet daheim auf ihrem Hof Kräutererbe Bacherhof.

Weiterlesen