Schätze teilen und weitergeben

Schätze teilen und weitergeben

Die vorigen Montage haben wir euch euch Lydia Fliri und Maria Teresa Bortoluzzi vorgestellt, heute ist eine weitere Gastbloggerin dran: Dora Somvi. Sie lebt mit ihrer Familie in Lana und0 ist pensionierte Grundschullehrerin. Die Kräuterpädagogin hält Vorträge und Seminare zu einheimischen Wildkräutern, essbaren Wildpflanzen, Heilkräuter-Anwendungen und ätherischeb Ölen aber führt auch seit Jahren Kräuterexkursionen durch. Ihre Begeisterung für die Kräuter und ihr Fachwissen vermittelt sie letzthin auch über unseren Blog

Wir haben ihr fünf Fragen gestellt und das sind ihre Antworten:

Bloggerin und Autorin
weitere Infos

Weiterlesen

Mit und von der Natur leben

Mit und von der Natur leben

Heute stellen wir euch noch eine weitere Gastbloggerin von uns vor: Maria Teresa Bortoluzzi.  Sie ist Kräuterfrau, Volksheilkundlerin, Ernährungsexpertin, Kneipp-Gesundheitstrainerin und kocht auch gerne mit Kräutern. Sie baut sie selbst an und gibt in Kräuterwanderungen und Kursen ihr Wissen weiter, und manchmal eben auch hier in unserem Blog 😉

Wir haben ihr fünf Fragen gestellt und das sind ihre Antworten:

Bloggerin und Autorin
weitere Infos

Weiterlesen

Kräuterwissen aus der Familie

Kräuterwissen aus der Familie

Heute wollen wir euch ein wenig genauer unsere Gastbloggerin Lydia Fliri vorstellen. Als Köchin im Familienberg-Gasthaus Linthof auf dem Sonnenberg oberhalb Naturns gehören die Kräuter selbstverständlich auf die Speisekarte.

Wir haben ihr fünf Fragen gestellt und das sind ihre Antworten:

Bloggerin und Autorin
weitere Infos

Weiterlesen

Wickel, Salben und Tinkturen seit jeher

Wickel, Salben und Tinkturen seit jeher

Ich bin Kräuterfrau, beschäftige mich mit der Heilwirkung und Anwendung von Pflanzen. Ich finde die Inhaltsstoffe von Heilpflanzen interessant. Aber… aber das allein ist es nicht, was mich bei der Begegnung mit den Kräutern so freut.

Was mich glücklich stimmt, ist das tiefe Wissen, dass wir Menschen schon seit jeher mit den Pflanzen verbunden sind, dass es seit jeher das wertvolle Kräuterheilwissen von Müttern, Großmüttern und anderen Kräuterliesln ist, welches uns Wohlbefinden und Gesundheit in allen Lebenslagen gebracht hat.

Bloggerin, Autorin und Kräuterkundige
weitere Infos

Weiterlesen

Lavendelreise in die Toskana

Lavendelreise in die Toskana

Die Südtiroler Aromaexperten Eleonora und Josef laden ein zu einer Reise in die Toskana/Marken der besonderen Art. Von Freitag, dem 20.07.2018 bis Sonntag dem 22.07.2018 geht es ins Naturschutzgebiet Montefeltro. Eleonore verspricht:

Es wird eine lehrreiche, romantische, kulinarische und kulturelle Reise.

Sie hat uns neugierig gemacht!

Bloggerin und Autorin
weitere Infos

Weiterlesen

Isländisches Moos- die Flechte mit dem grossen Wirkungsspektrum

Isländisches Moos- die Flechte mit dem grossen Wirkungsspektrum

Das isländische Moos (Cetraria islandica) ist eigendlich eine Flechte. Flechten sind sehr interessante Lebensformen. Sie bilden sich nämlich aus einer Partnerschaft zwischen einer Algen und einem Pilz. Der Pilz gibt dabei die Verbindung zur Erde, die Struktur und die Fähigkeit Weiterlesen

“Gesundheit findet man nicht im Handel sondern im Lebenswandel“

“Gesundheit findet man nicht im Handel sondern im Lebenswandel“

Zu Besuch bei: Traudl Schwienbacher am Weglaithof in Ulten. Kräuterreich ist das Ultental, Kräuterreich heißt der kleine Hofladen, das kleine Bildungszentrum am Weglaithof. Traudl Schwienbacher ist die Seele des Betriebes, welchen sie mit ihrem Mann und ihren erwachsenen Kindern Weiterlesen

Zu Besuch im Tee-Salon in Glurns bei den Stilfser Bergkräutern

Zu Besuch im Tee-Salon in Glurns bei den Stilfser Bergkräutern

Im sehr behaglichen Ambiente unter den urigen Glurnser Lauben gibt es einen Tee-Salon. Traude Horvath bietet verschiedene Kräutertees, Getränke und kleine köstliche Speisen an. Die Kräuter kommen aus dem eigenen Kräutergärten in Stilfs oder werden im Nationalpark Stilfserjoch gesammelt. Als Weiterlesen