Slider

Über diesen Blog

 

Wir freuen uns, mit euch das Kräuterwissen zu teilen und zu verbreiten!

 

Was könnt ihr euch hier erwarten?

Alles, was es rund um Kräuter zu schreiben gibt.

  • Beschreibungen zu den Kräutern selbst,
  • Rezepte zu allen Bereichen, bei denen Kräuter angewandt werden können: Hausapotheke, Küche, Haus und Garten, Körper und Schönheit.
  • Die verschiedenen Verarbeitungsmöglichkeiten von Kräutern, darunter auch ätherische Öle
  • Die verschiedenen Zugänge zu Kräutern: aus der Volksheilkunde, aus dem wissenschaftlichen Bereich, den neuesten Erkenntnissen und Experimenten mit den Kräutern von Kräuterwissenden, ja sogar aus dem schamanisch-spirituellen Bereich…

 

Die Geschichte hinter dem Blog

Dieser Blog ist die Fortführung eines großen gemeinsamen Projektes. Astrid und Irene haben sich bei der Arbeit in den Museen kennengelernt und Freundschaft geschlossen. 2011 begannen sie, zusammen Bücher über Kräuter zu schreiben. Unterwegs mit Fotografin und Graphikerin Alice Hönigschmid, die diese Kräuterbücher unbeschreiblich schön machte, haben sie mit vielen Kräuterfrauen gesprochen, Rezepte gesammelt, sie ausprobiert, fotografiert und beschrieben.

Wir drei interessierten uns nicht nur für die Geschichte der Kräuter, sondern auch für die Geschichte derer, die das Wissen dazu bewahren und tagtäglich erweitern. Das sind in erster Linie die Frauen.

Mit der Veröffentlichung des ersten Buches „Südtiroler Kräuterfrauen“ wurde eine gleichnamige Facebookseite gegründet, die heute von Tausenden verfolgt wird. Viele beklagten jedoch, dass sie nicht auf Facebook seien oder dass die Informationen dort zu schnelllebig und vor allem nach einer gewissen Zeit nicht mehr auffindbar sind. Die Idee zu kräuterkraft.info war geboren.

Hier braucht es keine Registrierung in ein social media und es gibt ein geordnetes Archiv zum (Wieder-)Finden aller Informationen, die wir posten.

Seit Dezember 2017 konnten wir wieder eine dritte im Bunde für uns gewinnen: Karin Raffeiner aus Allitz (Südtirol). Weitere Gastblogg_erinnen werden immer wieder eine Zeitlang diesen Blog hier bereichern.

Wie in den Büchern ist uns die Vielfalt der Zugänge zu den Kräutern, die unendlichen Möglichkeiten der Verwendung unserer “kleinen Freunde und Begleiter” sehr wichtig.

Bleibt uns nur zu wünschen: Viel Spaß und Entdeckungsfreude auf kräuterkraft.info!

Astrid Schönweger und ihr Bloggerinnen-Team