Über diesen Blog

Dieser Blog ist die Fortführung eines großen gemeinsamen Projektes. Astrid und Irene haben sich bei der Arbeit in den Museen kennengelernt und Freundschaft geschlossen. 2011 begannen sie, zusammen Bücher über Kräuter zu schreiben. Unterwegs mit Fotografin und Graphikerin Alice Hönigschmid, die diese Kräuterbücher unbeschreiblich schön machte, reden sie seitdem mit den Kräuterfrauen, sammeln Rezepte, probieren sie aus, fotografieren und beschreiben sie. Zugleich interessierten sich die drei für die Geschichte der Kräuter, aber auch die Geschichte derer, die das Wissen dazu bewahren und tagtäglich erweitern. Das sind in erster Linie die Frauen.

Mit der Veröffentlichung des ersten Buches „Südtiroler Kräuterfrauen“ wurde eine gleichnamige Facebookseite gegründet, die heute von Tausenden verfolgt wird. Viele beklagten jedoch, dass sie nicht auf Facebook seien oder dass die Informationen dort zu schnelllebig und vor allem nach einer gewissen Zeit nicht mehr auffindbar sind. Die Idee zu kräuterkraft.info war geboren. Hier braucht es keine Registrierung in ein social media und es gibt ein geordnetes Archiv zum (Wieder-)Finden aller Informationen, die wir posten.

Inzwischen konnten Astrid und Irene eine weitere Kräuterfrau finden, die sich ab Dezember 2017 bereit erklärt hat, mit uns das ganze Jahr über hier zu posten: Karin Raffeiner aus Allitz (Südtirol). Weitere Gastblogg_erinnen werden immer wieder eine Zeitlang diesen Blog hier bereichern. Wie in den Büchern ist uns die Vielfalt der Zugänge zu den Kräutern, die unendlichen Möglichkeiten der Verwendung unserer “kleinen Freunde und Begleiter” sehr wichtig.

Als speziellen Service für alle Kräuterinteressierten gibt es in diesem Blog einen Kalender mit allen Kräuter-Terminen, vorwiegend in Südtirol. Wir sammeln und veröffentlichen Seminare, Workshops, Lehrgänge, Vorträge Kräuterwanderungen, Exkursionen, Lesungen und Märkte. So hat man/frau einen Überblick, was wann wo los ist.

Bleibt uns nur zu wünschen: Viel Spaß und Entdeckungsfreude auf kräuterkraft.info!

Astrid Schönweger und ihr Bloggerinnen-Team