kraeuterkraft

Schätze teilen und weitergeben

Schätze teilen und weitergeben

Die vorigen Montage haben wir euch euch Lydia Fliri und Maria Teresa Bortoluzzi vorgestellt, heute ist eine weitere Gastbloggerin dran: Dora Somvi. Sie lebt mit ihrer Familie in Lana und0 ist pensionierte Grundschullehrerin. Die Kräuterpädagogin hält Vorträge und Seminare zu einheimischen Wildkräutern, essbaren Wildpflanzen, Heilkräuter-Anwendungen und ätherischeb Ölen aber führt auch seit Jahren Kräuterexkursionen durch. Ihre Begeisterung für die Kräuter und ihr Fachwissen vermittelt sie letzthin auch über unseren Blog

Wir haben ihr fünf Fragen gestellt und das sind ihre Antworten:

Weiterlesen

Die Frauenmantel-Schönheitskur

Die Frauenmantel-Schönheitskur

Es sind die kleinen Tauperlen, welche dem Frauenmantel seinen ebenfalls geläufigen Namen Taubecher geben. Dabei ist es gar nicht der Tau, der sich an den Blatträndern bildet und sich dann zu einer einzigen silberglitzernden Perle in der Blattmitte vereint. Es ist Wasser, welches der Frauenmantel aus sich heraus bildet. Das ist auch der Grund, warum die Alchemisten die kleine Pflanze Alchemilla nannten, denn wer kann schon, wie aus dem Nichts, pures Wasser hervorbringen.

Weiterlesen