Slider

Lärche und Lörget – das neue Buch

Ich möchte euch an meiner Vorfreude teilhaben lassen. Mitte September erscheint mein neues Buch “Die Lärche. Tradition & Heilkraft” in der Edition Raetia. Ich habe das Buch gemeinsam mit Elisabeth Unterhofer geschrieben, welche sich schon seit Jahren mit dem Thema Lärchenharz beschäftigt. Ihre Arbeit an diesem Thema hat viele Kräuterkundige im gesamten deutschen Sprachraum inspiriert.

Quelle: Pixabay

 

Der Sommer ist die Zeit, in der das Lärchenharz, bei uns Lörget genannt, gewonnen wird. Wie man das macht? Das erfährt ihr in unserem Buch, aber auch welche Bedeutung es in der Volksheilkunde hat. Zahlreiche Rezepte zum Herstellen von Salben, Balsamen, Ölen, Wickel und vielem mehr aus der modernen Pflanzenheilkunde bilden einen wichtigen Teil des Buches. 

Die Lärche galt immer schon als heiliger Baum, als Hort der Saligen Fräuleins, der Feen der Berge. Zahlreiche Sagen, Erzählungen und Bräuche zeugen davon. Wir haben sie gesammelt.

Habe ich euch neugierig gemacht? Wer das Buch rechtzeitig bestellen will, kann dies hier schon machen:

 

Die Lärche

von Elisabeth Unterhofer und Irene Hager

Erscheinungstermin: September 2019

Halbleinen

ca. 144 Seiten | 17 × 22 cm

2019 Verlag Edition Raetia

ISBN: 978-88-7283-699-6
Preis: 22,00 €

 
 

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere