Slider

Veilchen in der Homöopathie

Veilchen in der Homöopathie

Die Veilchen blühen allerorts und kann ihren Duft genießen. Vorige Woche hat Renate uns schon ein Salbenrezept verraten, aber sie können auch homöopathisch verwendet werden. Dass die Homöopathie nichts Neues ist, sondern schon im 19. Jahrhundert verbreitet war, zeigt der Eintrag im “Großen illustriertem Kräuterbuch” auf Heidelberg aus dem Jahr 1882. 

Weiterlesen

DAS Kraut für unsere stressige Zeit

DAS Kraut für unsere stressige Zeit

Heute stelle ich euch die Spezialistin für stressige Verhältnisse vor: die Rosenwurz. Sie verträgt nicht nur Stress, sie kann ihn auch vetreiben, hilft bei Überbelastung und kann  die  Leistungsfähigkeit fördern.

Die Rosenwurz kann uns bei Überarbeitung, Erschöpfungszuständen, Müdigkeit und Antriebslosigkeit unterstützen. Ich lege jedoch Wert auf das Wörtchen “unterstützen”, weil wir ja auch mal auf unseren Körper hören und schauen sollen. Dabei können wir  unsere Bedürfnisse nach Ruhe und Auszeiten nicht ständig ignorieren.

Weiterlesen

Kräuterkraft-Wochenendtipp: Meisterwurz-planta tota-Tinktur

Kräuterkraft-Wochenendtipp: Meisterwurz-planta tota-Tinktur

Planta tota ist latein und bedeutet “die gesamte Pflanze”. Üblicherweise verwendet man bei der Meisterwurz-Tinktur nur die Wurzel, denn hier sind die meisten Wirkstoffe enthalten. Doch heute stelle ich eine planta tota-Tinktur her. Auch wenn im Stengel, in den Blättern Weiterlesen