Das Kräuterkochbuch das ein bisschen aus der Reihe fällt

Ich durfte das neu erschienene Buch “Kostbare Kräuterblüten” von Eveline Bach und Gabriele Halper rezensieren. Es war wahrlich ein Vergnügen. Sowohl von der Haptik, dem Gesamterscheinungsbild, der Grafik, dem Inhalt und dem Lesevergnügen.   

So präsentiert sich das Buch von außen

Das Buch hat einen edlen bordeauxfarbenen Leineneinband mit einem prächtigen Fotocover. Apropos Fotos: Die Blütenfotos sind der Fotografin Luzia Ellert durchgängig wirklich gut gelungen. Es machte mir auch schon Freude, das Buch durchzublättern und nur die Fotos und die Grafik zu geniessen.

Zum Aufbau des Buch

Das Buch ist nach den vier Jahreszeiten gegliedert. Innerhalb dieser Gliederung werden die in dieser Jahreszeit vorherrschenden Blüten aufgelistet. Pro Blüte gibt es dann noch einen allgemeinen Teil und mehrer Rezepte. 

Die Rezepte selbst spannen den Bogen von einfach bis raffiniert. Sie sind leicht verständlich und gut nachzukochen.

 

Es gibt vegetarische Rezepte und solche mit Fleisch, Süßspeisen und Einkochgerichte, kalte und warme Speisen.

Ich habe die Erdäpfelspiesschen mit getrockneten Thymianblüten nachgekocht, da ich zufälligerweise getrocknete Thymianblüten in meinem Voratsschrank gefunden habe…. Mmmhhh… Sie sind wirklich gut gelungen. Ich werde sie – sicher auch in Abwandlung, immer wieder nachkochen.

Schnittlauchblüte im neu erschienen Buch von Eveline Bach und Gabriele Halper

Kritik?

Ja, doch… Ich hätte mir ein paar Blüten mehr gewünscht. Aber da es zu eigenen Experimenten anregt, ist es vieleicht auch schon so ausreichend.

Mein Fazit

Eine Empfehlung für alle Kräuterfrauen und Kräutermänner, die sich auch kulinarisch dem Thema Kräuterblüten, die doch ein bisschen anders schmecken,  annähern wollen. Auch für Köchinnen und Köche, die die Raffinesse der Kräuterblüten für sich und ihren Gästen nutzen wollen…. Aus meiner Sicht  gleichermaßen geeignet für Profis und “Gernekoch_erinnen”.

Den zwei Autorinnen ist der Spagat zwischen simpel und anspruchsvoll gekonnt geglückt – abgerundet mit dem liebevollen Blick der Fotografin Luzia Ellert.

Drei Frauen = ein rundum gelungenes Werk.

 

Kostbare Kräuterblüten

95 Rezepte mit essbaren Schönheiten aus dem Garten

von Eveline Bach, Gabriele Halper
Hardcover
Fester Einband
280 Seiten
2017 Löwenzahn Verlag
ISBN 978-3-7066-2590-6
Preis: 34,90 €
Auch als E-Book erhältlich
 

 

Bloggerin, Kräuterkundige und Krankenpflegerin
weitere Infos

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.