Slider

Kühlender Lavendel After Sun Balsam

Endlich Sommer, Sonne und Urlaub. Ist es nicht herrlich draußen, wenn die Sonne scheint und wir die Natur genießen können? Egal ob am See, am Meer, in den Bergen oder im eigenen Garten. Dabei ist es wichtig, sich gut mit Sonnencreme einzucremen, um die Haut vor der Sonne zu schützen und Schäden zu vermeiden. Um die Haut auch nach einem Sonnenbad gut zu pflegen, habe ich heute einen beruhigenden und kühlenden Balsam mit Lavendel für euch. Es ist eine Wohltat ihn auf die Haut aufzutragen und die Pflege zu spüren!

Foto: Doris Kern

 

Für den Balsam verwende ich gerne Kokosöl, da es eine leicht kühlende Eigenschaft besitzt und von der Haut schnell aufgenommen werden kann. Außerdem dringt es tief in die Hautschichten ein und hilft der Haut, sich wieder zu regenerieren. Was nach einem Sonnenbad immer hilfreich ist!

Als Auszug mit Lavendelblüten wirkt es sehr beruhigend.

Auch das Sanddornfruchtfleischöl ist für die After Sun Pflege unerlässlich, da es sehr zellregenerierend und wundheilend wirkt. Allerdings färbt es sehr stark, daher nur gering dosieren und auf weiße Kleidung verzichten.

 

Beruhigender und kühlender Lavendel After Sun Balsam

Zutaten:

1 EL Lavendelblüten (frisch oder getrocknet)
100ml Kokosöl
5g Bienenwachs
5 Tropfen Sanddornfruchtfleischöl
5 Tropfen Vitamin E
2 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl
10 Tropfen ätherisches Rosenöl
Alkohol zum Desinfizieren

Doris Kern

Herstellung:
  • Zunächst wird ein Ölauszug aus dem Kokosöl und den Lavendelblüten hergestellt. Dazu wird zuerst alles gut desinfiziert und die Blüten und das Kokosöl in ein feuerfestes Glas gegeben.
  • Im Wasserbad lässt man es für etwa eine Stunde lang ausziehen. Anschließend abseihen.
  • Den Ölauszug und das Bienenwachs wieder in ein feuerfestes Glas geben und schmelzen lassen.
  • Vom Herd nehmen und unter ständigem Rühren bis auf Handwärme abkühlen lassen. Durch das Rühren wird der Balsam viel cremiger und seidiger!
  • Anschließend das Sanddornfruchtfleischöl, Vitamin E und die ätherischen Öle unterrühren und in einen Tiegel abfüllen.

 

Der Balsam eignet sich als wunderbare Pflege nach einem Sonnenbad und erfrischt und pflegt die Haut.

 

Viel Freude beim Ausprobieren und genießt den Sommer!

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere