Slider

Einfache Weihnachtsdeko aus Zapfen

Eine schöne Weihnachtsdekoration muss nicht viel kosten und schon gar nicht aufwändig sein. Die Grundlage für diese Deko könnt ihr bei einem Spaziergang im Wald sammeln! Das kleine Kerzengesteck passt wunderbar auf den Weihnachtstisch und zaubert eine schöne Atmosphäre!

 

Foto: Doris Kern

 

Was benötigt ihr dazu:
  • 3 Zapfen
  • Kleine Tannenzweige
  • Etwas Blumendraht
  • Kerzenhalter
  • Kerze
  • Schleife und Deko
  • Heißklebepistole

 

Anleitung:
  • Zunächst werden die drei Zapfen wie eine kleine Pyramide aufgelegt. Das Fundament bilden 2 Zapfen und einer kommt noch oben drauf.

Zapfen aufeinanderlegen. Foto: Doris Kern

 

  • Die Zapfen mit einem Draht fixieren, sodass sie gut zusammenhalten. Sie sollten am Boden gut aufliegen, sodass später ein sicherer Stand gewährleistet ist.

Die Zapfen mit einem Draht fixieren. Foto: Doris Kern

 

  • Mit einer Heißklebepistole kleine Tannenzweige aufkleben und eine Schleife so herumwickeln, dass der Draht verdeckt wird.

Die Zapfen mit einem Band dekorieren. Foto: Doris Kern

 

  • Nun den Kerzenhalter (jene, die man auch auf den Christbaum klemmen kann) auf das herumgewickelte Band klemmen. Sollte es sehr wackeln, mit der Heißklebepistole fixieren.

Den Kerzenhalter befestigen. Foto: Doris Kern

 

  • Zum Schluss darf noch mit kleinen Kugeln, Sternen, etc dekoriert werden.

Zapfengesteck. Foto: Doris Kern

 

Ich wünsche euch viel Freude beim Ausprobieren der weihnachtlichen Dekoration! Habt noch eine schöne Adventszeit und alles Liebe für euch,

Doris

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere