Etwas Feines fürs Gesicht – für sich oder als Geschenk

Im Winter wird die Haut besonders strapaziert und beansprucht. Und dafür sind nicht nur kalte Temperaturen, Schnee und eisiger Wind verantwortlich, auch die trockene Heizungsluft trägt dazu bei.

Was kann man Gutes für die Haut tun?

  • Die Wohnung regelmäßig lüften und zur Luftbefeuchtung die Wäsche auf dem Wäscheständer im Schlafzimmer trocknen lassen.
  • Viel trinken, mindestens 2 Liter Flüssigkeit pro Tag sollten es im Winter sein.
  • Die Haut mit wertvollen Ölen vor Austrocknung schützen.
    Sehr bewährt hat sich das Nachtkerzenöl. Es wird aus den Nachtkerzensamen gewonnen und ist reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, welche die Zellerneuerung in der Haut fördern und die Haut geschmeidig machen.

Jobinea Naturkosmetik empfiehlt für diese Zeit vor allem zwei Produkte aus ihrem Sortiment – die sich zudem auch als schönes Weihnachtsgeschenk eignen:

Gesichtsöl
Es handelt sich dabei um ein Zusammenspiel fünf verschiedener Öle: dem Bio-Nachtkerzenöl, dem Bio-Aprikosenkernöl, dem Bio-Jojobaöl, dem Bio-Passionsfruchtöl und dem Bio-Hanföl. Letzteres hilft bei unreiner Haut, aber auch bei Trockenschäden, weil es den Wasserhaushalt ausgleicht. Alle fünf Öle zusammen pflegen die  trockenen Partien und verwöhnen zugleich normale bis fettige Zonen, somit vor allem für die Mischhaut geeignet.
Die Haut wird beruhigt und mit wertvollen Fettsäuren versorgt. Das ist natürlich ideal für den Winter, da sie Haut vor Kälte schützen. Außerdem zieht dieses Gesichtsöl gut ein und hinterlässt keinen Fettfilm.

Nachtgesichtscreme – Gelée Royale
Die Haut wird mit reichhaltigen Naturwirkstoffen wie Bio-Nachtkerzenöl, Bio-Jojobaöl, Bio-Mandelöl, Bio-Bienenwachs und frischem Gelée Royale gepflegt. Sie spendet Feuchtigkeit und unterstützt die Regeneration. Weil sie auch darin unterstützt, Trockenheit und Kälte zu meistern, kann sie im Winter auch untertags aufgetragen werden. Diese Creme ist geeignet für alle Hauttypen.

Verwöhnt euch selbst und Eure Lieben mit dieser zertifizierten Naturkosmetik! Die Jobinea-Produkte findet ihr hier.

 

Bloggerin, Autorin und Kräuterkundige
weitere Infos

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.