Slider

Kräuterkraft-Wochenendtipp: Wacholderbeeren sammeln!

Wann sind die Wacholderbeeren reif?
August ist der Monat, ab dem wir Wacholderbeeren sammeln können. Ich verwende sie getrocknet fürs Kräutersalz, als Würze für das Sauerkraut, welches wir jedes Jahr einschneiden und als Fleischgewürz für die seltenen Fälle, an denen Wildfleisch auf den Tisch kommt. Doch bei unseren Wanderungen durch Almen und Weiden fällt auf, dass nicht alle Wacholdersträucher Beeren tragen. Warum das? fragte ich mich. Weil die 3 Jahre zum Reifen brauchen. Deshalb trägt der Wacholder nur alle 3 Jahre Beeren!

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere