Die Bloggerinnen

 

Ansprechpartnerin für kräuterkraft.info:
Astrid Schönweger

Ich bin die Erbin einer alten Weltanschauung von meiner Oma. Somit empfinde ich es als Berufung, mündliche Überlieferungen und Frauenwissen vor der Vergessenheit zu retten. Dafür zu sorgen, dass es die Wertschätzung erfährt, die es verdient. Dieses Wissen – vor allem auch zu den Kräutern – gehört verbreitet, ausgetauscht und vernetzt. Das ist mein Anliegen als Bloggerin, als Sachbuchautorin, aber auch als Romanautorin mit Pseudonym (siehe www.stellajante.com).

Außerdem arbeite ich als Erwachsenenbildnerin und Koordinatorin von IAWM.

Zusammen mit meiner Familie lebe ich in Meran (Südtirol).

 

Irene Hager von Strobele

Schon von klein auf von der stillen, mystischen Kraft der Pflanzenwelt fasziniert, empfinde ich es als meine Berufung, mein Leben im Rhythmus der Natur und der Jahreszeiten zu verbringen. Mit einem Garten mit Kräutern, Obst und Gemüse versorge ich mich und meinem Partner selbst, gönne mir einmal im Jahr eine zweimonatige Auszeit auf der Alm und vertiefe mich immer wieder als Autorin in die Welt der Kräuter und die Weitergabe dieses Wissens.

Außerdem arbeite ich als Kulturvermittlerin und Filzerin. Ich lebe in Auer (Südtirol).

Karin Raffeiner

Von Geburt an mit einem besonderen Zugang zu Pflanzen, Mensch und Tier gesegnet, habe ich mir zuerst im Beruf als Krankenpflegerin einen wissenschaftlichen Zugang zur Heilkunde erarbeitet, um später in verschiedene Zweige der traditionellen Volksheilkunde einzutauchen. Ich bin heute eine Brückenbauerin zwischen den wissenschaftlich orientierten medizinischen Berufen und der auf Erfahrung und geistig-seelischen Aspekten beruhenden traditionellen Volksheilkunde.

Ich empfinde beide Zugänge nicht als Widerspruch, sondern als wertvolle Ergänzungen, die erst zusammen ein rundes vollständigeres Bild ergeben. Es ist Zeit, dass sich die Naturheilkunde und die moderne Medizin die Hand reichen und zusammen ihren eigentlichen Auftrag erfüllen: die Gesunderhaltung des Volkes.
Es ist meine Berufung, mein umfangreiches Wissen als Krankenpflegerin und Kräuterexpertin weiterzugeben und somit meinen Teil zu dieser Vision beizutragen.
Als Referentin arbeite ich für die natürliche Gesundheitspflege in zwei Altersheimen und kann dort ebenfalls dieser Berufung nachgehen. Ich wohne in Allitz im Vinschgau.