Halsweh-Honig mit Salbei und Zitrone

“Das Beste bei Halsweh ist mein speziell angesetzter Honig mit Salbei und Zitrone!“ erklärte uns kürzlich eine Frau bei einer Lesung. Das Rezept hat mich neugierig gemacht, da ich Heilmittel liebe, die nicht nur wirken, sondern auch gut schmecken. Jetzt hab ich’s ausprobiert und bin begeistert!

Zutaten:

1/2 kg flüssigen Honig
1 Bio-Zitrone
10 Blätter frischer Salbei

Zubereitung:
Die Blätter des Salbei klein schneiden.
Die Zitronenzesten mit einem scharfen Messer von der Zitrone lösen und die Zitrone auspressen.
Saft, Zesten und Blätter in den Honig geben, mischen  und ca. 10 Tage ziehen lassen.
Dann abseihen und in ein Schraubglas geben.

Bei Halsweh mehrmals täglich einnehmen.

Schreibe einen Kommentar